Neuigkeiten aus Pausitz


05. 02. 2024 : Der erste Storch ist da !

Es wird immer eher im Jahr, nach Informationen von Jens Sallie ist der Storch am 3. Februar aufgetaucht.
Nun fehlt nur noch die Partnerin.

Foto von Winfried Bauer

 


Information zur Vereinsgründung und zu 1050 Jahre Pausitz (Dorffest am 16./17.08.2024):

Liebe Pausitzer, Bacher und Rothersdorfer
der Buschfunk war hoffentlich schneller, hier aber noch die offizielle Ankündigung: 17 Mutige haben es gewagt und einen gemeinnützigen Förderverein mit dem Namen

  • Dorfgemeinschaft Pausitz, Bach und Rothersdorf e.V.

gegründet.
WIR MOCHTEN EUCH RECHT HERZLICH ZUM GEMÜTLICHEN DÖRFERABEND EINLADEN UM UNSEREN VEREIN UND AUCH UNSEREN GROBEN PLAN FÜR DAS DORFFEST VORZUSTELLEN

  • 92.02.2024 18.00 Uhr, Feuerwehr Pausitz

NACH UNSERER VORSTELLUNG IST FÜR SPEISEN UND GETRÄNKE GESORGT

 ·        www.pausitz-bach-rothersdorf.de

 

 


13. 01. 2024 : Glühweinfest mit Weihnachtsbaumfeuer:

 

Pausitzer Glühweinfest mit Weihnachtsbaumverbrennung im alten Steinbruch.  Das Wetter war gut, derRegen und Sturm kam erst am nächsten Tag.  

Die Feuerwehr hatte für das leibliche Wohl gesorgt, im eigenen kleinem Festzelt. gab es Roster und Glühwein, Kurze und Bier. Bei den Pausitzer und auch Gästen wurde das Fest gut angenommen.

 


25.12.2023: Hochwasserstufe 3:

Der für uns zuständige Pegel Golzern zeigte als Höchstmarke 5,48 m. Damit war Stufe 3 erreicht (Stufe 4 ab 6,00m).
In Pausitz hielten sich die Schäden in Grenzen.

 Fotos: Winfried Bauer


19. 09. 2023 : „Voller Vorfreude“

Schwimmerin Verena Schott ist auf dem besten Weg zu ihren vierten Paralympischen Spielen. Die 34-jährige Bennewitzerin hat nach ihren Auftritten bei der jüngsten Weltmeisterschaft im englischen Manchester beste Aussichten im kommenden Jahr in Paris dabei zu sein.
S
ie blicke den Paralympics jetzt „optimistisch“ entgegen, sagte sie dem Deutschen Behindertensportverband. „Die Konkurrenz ist aber groß und sie wird auch nicht schlafen“, so Schott und ergänzt: „Ich bin voller Vorfreude auf Paris!“

Die Bennewitzerin Verena Schott blickt nach drei WM-Medaillen schon gen Paris 2024


12. 05. 2023 : Jubiläum wirft Schatten voraus

Erstmalig trafen sich Einwohner von Pausitz um Gedanken zum bevorstehenden Jubiläum 1050 Jahre Pausitz auszutauschen, das Orgteam Pausitz ist entstanden.

 

Inzwischen ist geplant einen Förderverein zu gründen, das Treffen dazu ist am 5. Juli um 19:00 Uhr in der Feuerwehr (siehe beiliegender Aufruf) 

 

Foto: Heiner Quandt


29. 04. 2023 : Maibaumstellen in Pausitz

Traditionell am Samstag vor dem 1. Mai fand unser traditionelles Maibaumstellen wieder statt. Der Besuch war wie immer ordentlich. Die Feuerwehr hatte alles perfekt vorbereitet: Holz-Wettsägen und die gesamte Bewirtung incl. Gulaschkanone und Kuchenbuffet. Gern von den Kindern angenommen wurde das Pferdereiten von Nadin Schuster, der Kletterbaum und die Hüpfburg.

 

Fotos: Heiner Quandt